Hotels in Nord und Süd & 10 kleine Negerlein

UND wir sind weiterhin in Südkorea, inzwischen in einem Luxushotel!!! Sieht aus, als sollten wir die Klimaanlagen Koreas solange geniessen, bis es sich in Berlin abgekühlt hat. Wir haben die Unterkunft gestern gegen 22 Uhr erreicht und bekamen noch ein Büffetmahl gereicht. Nach seltsamen Szenen im Airport haben wir derzeit das Gefühl, in einer Art … Weiterlesen Hotels in Nord und Süd & 10 kleine Negerlein

Rückreise aus Korea – schwieriger als erwartet – Flughafenkulinarisches

Zu unserer grossen Überraschung sind wir noch in Korea und schreiben unserem Blog-Beitrag über das freie Wifi des Flughafen Seoul/INC. Da hatten wir Probleme bei der Einreise und Ausreise von und nach Nord/Südkorea erwartet und nun hängen wir aufgrund eines technischen Defektes fest.  Die Techniker arbeiten dran...nächste Info gibt es um 14.00 nein 17.00 nein … Weiterlesen Rückreise aus Korea – schwieriger als erwartet – Flughafenkulinarisches

Zeitgenössische KUNST in Nord und Süd

Obwohl wir uns selbst eher für Kulturmuffel halten, haben wir uns in Nord und Süd doch einen nicht repräsentativen Ausschnitt an Zeitgenössischer Kunst angesehen. Im Norden Koreas durften wir im Mansudae Art Studio die Ateliers von drei auch internatinal bekannten Malern besichtigen. Wie bei jedem Programmpunkt wurden wir am Anfang von unseren Guides angemeldet und … Weiterlesen Zeitgenössische KUNST in Nord und Süd

Marathonergebnisse und ein Ausflug nach Seoul

Die Marathon-Resultate sind jetzt veröffentlicht, nachdem es eine Verzögerung infolge eines Protestes gab. Maleika räumte ihr zweite Bronzemedaille in der AK 30+ in persönlicher Bestzeit (2:52) ab. Ich dagegen musste mich bei einer für mich eher mässigen Zeit (2:39) mit dem fünften Platz in der AK 55+ begnügen, aber mehr war bei der Hitze einfach … Weiterlesen Marathonergebnisse und ein Ausflug nach Seoul

Wir sind über uns hinaus gewachsen beim Marathon

Heute morgen hiess es zeitig Aufstehen für den Marathon. Unsere Nudel-, Bananen-, Müsli- und Magnesium- Mästkur hat geholfen, ebenso wie die neuen Trinkrucksäcke: .Beide ins Ziel, keine Krämpfe und bisher kein Muskelkater. Unse Zeiten und Platzierung sind noch nicht veröffentlicht. Die sind uns aber eigentlich egal - sind froh, dass wir es trotz der Hitze … Weiterlesen Wir sind über uns hinaus gewachsen beim Marathon

Parks in Nord und Süd (kleiner Vgl.Nr.2)

Heute sind wir, da Schonung für den Marathon morgen angesagt war, in den nächstgelegen Park geschlendert. Niko wollte seinen Quadkopter ausprobieren:   Sehr schöne Parkanlage mit Sportgeräten und Skulpturen, die zum Art Museum gehören. Insofern doch ein wenig Kulturprogramm. Ansan hat mehre schöne Parkanlagen. Auch gestern das Rail Trace fand in einem, der den Raum … Weiterlesen Parks in Nord und Süd (kleiner Vgl.Nr.2)

Impressionen von der Unicon

Unsere Zeit in Südkorea wird dominiert durch die Unicon. Durch das kulturelle Intensivprogramm in Nordkorea sind wir etwas übersättigt und verzichten vorerst auf ähnliche Aktivitäten. Stattdessen widmen wir uns dem aktiven (Training und Teilnahme an Wettkämpfen) und passiven (Zuschauer oder Volunteer) Sportprogramm. Wir beneiden und bewundern die jüngeren Leute, die die Vielfalt des Einradsports voll … Weiterlesen Impressionen von der Unicon